Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 23. August 2012

Bunt "gewirbelt" mit 6 Karat

Ganz viel Freude habe ich mit meinem neuen Tuch "Wirbel", gestrickt nach einer Gratis-Anleitung von Sue Berg.( Ravelry-download)
Gesucht habe ich nach einer Anleitung für ein alltagstaugliches Tuch, nicht zu groß, möglichst bunt, damit es überall dazu passt, einen richtigen Halsschmeichler eben, den ich auch zur Arbeit tragen kann.


Im Gegenlicht schauts ja recht düster aus, dafür kann man das Muster schön sehen.
Verstrickt habe ich die neue 6Karat von Schoppelwolle "Stadt-Land-Fluss", mit 20 % Seide genau richtig angenehm um den Hals.
Das Garn hat eine recht interessante Verzwirnung, schaut so aus als ob es mit einer Strickliesl gemacht wäre, nur ganz dünn. Dadurch bekommt das Tuch einen wohligen Körper und fällt sehr gut.


"Stadt Land Fluß" ist ganz bunt gemischt, was bei dieser Anleitung auch schön zum Ausdruck kommt. Hier gibts auch noch 3 andere Farben.
Viel Kopfzerbrechen machte mir dann der Rand, da habe ich 3 x geribbelt und mir dann selber was ausgedacht. Die Zunahmen bei der Rüsche  habe ich dann mit Umschlägen gemacht, so passt das gut zum Muster und ist nicht gar so aufdringlich.


Sehr schön finde ich auch die asymetrische Form des Tuches, legt sich wunderbar um den Hals und trotzdem kann man das Muster schön sehen.



Kommentare:

  1. Dein Wirbel sieht toll aus! Ich habe auch gerade einen auf den Nadeln. Wieviel Reihen hast du gestrickt, bin mir da so unsicher!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Nachdem ich deine Bilder gesehen habe, traue ich mich jetzt auch. Sag mal, wie hast du "2 Randmaschen" gestrickt? Ich verstehe nicht wirklich, wie das gemeint ist.
    LG Janet

    AntwortenLöschen